Pracical Jokes - Norwich Terrier

Rasse - Farbe

  Norwich Terrier Practical jokes-Grizzle Fellfarbe

Der Standard des Haares des Norwich Terriers erlauben alle Schattierungen von hell bis tiefrot, weizenfarben, schwarz mit tan oder grizzle.

Alle zugelassenen Farben sind gleichwertig. Die statthaften, aber unerwünschten weißen Flecken oder Abzeichen sind erfreulicher Weise höchst selten anzutreffen.

Sie treten meist als kleiner weißer Brustfleck auf und sind als unbedenklich einzustufen.

Es gibt weder gute, schlechte oder bessere Farben. Es ist Geschmackssache des einzelnen Welpenkäufers, für welche Farbe er sich entscheiden wird.

Das harte, doppelte Haarkleid (dichtes, samtiges Unterhaar und 3-5 cm langes, harsches, glatt anliegendes Deckhaar) reicher an den Beinen und der Brust, um Kopf und Kehle eine Krause bildend,braucht kein tägliches Kämmen.

Es sollte 1-2 mal die Woche mit einem weitzinkigen Kamm oder Bürste gepflegt werden. Beim Haarwechsel ist totes Haar auszupfen (2 - 3 mal pro Jahr). Lassen Sie sich von Ihrem Züchter das Trimming erklären.

Sollte es nicht möglich sein, dass Ihr Züchter das Trimmen bei Ihrem Hund übernehmen kann, dann bitten Sie ihn um Anschriften von sachkundigen Personen, die diese Arbeit übernehmen können.

Es ist leider schon vorgekommen, das Norwich Terrier geschoren wurden, was völlig ungeeignet, gar schädlich für einen Norwich ist.

  Norwich Terrier Practical jokes-Fellfarbe black and tan
  Norwich Terrier Practical jokes-Weizen Fellfarbe
  Norwich Terrier Practical jokes-Rote Fellfarbe
   

Zurück        -        Sites in english  Sites in english
Home:    "Willkommen"    "News"    "Warum ein Norwich Terrier?"    "Welpenabgabe"    "Wer wir sind!"
Meine Hunde:    "Rüden"    "Hündinnen"    "Würfe"    "Welpen"   
Rasse:    "Geschichte"    "Wesen"    "Farbe"    "Erbkrankheiten"    "Reisen"  
Bilder:    "Meine Hunde"    "Freunde"    "Witziges"    "Nachwuchs"   
Kontakt:    "Impressum"    "Kontakt"    "Infoseiten"    "Klub für Terrier"